Startseite | Impressum | Datenschutz






Top-Thema: Wo kann ich noch Carbamidperoxid Bleaching Gel kaufen


Home > FAQ > wann wirkt Home-Bleaching

Bei wem wirkt eine Zahnaufhellung?

Bleaching wirkt bei konsummittelbedingten Zahnverfärbungen, wie Kaffee, Tee, Cola, Rotwein und Nikotin.
Zahnersatz, wie Kronen, Brücken, Inlays, Kunststoff- oder Amalgamfüllungen, wird jedoch nicht aufgehellt, - nur die natürlichen Zähne.
Beachten Sie bitte, dass zwar die Verfärbungen im Zahnschmelz entfernt werden, die eigentliche Zahnsubstanz wird jedoch nicht in ihrer Farbe geändert.
Wer keine Verfärbungen durch eingelagerte Fremdstoffe hat (also bereits von Natur aus dunklere oder gelbe Zähne hat), wird vom Home-Bleaching keine wesentliche Aufhellung erwarten können.

Folgende Farbunterschiede sind von Natur aus vorhanden und können nicht korrigiert werden: Die Eckzähne sind immer etwas dunkler als die Nachbarzähne; alle Zähne haben einen hell-dunkel Verlauf von der Schneidekante in Richtung Zahnfleisch.

 Gibt es eine 100%-ige Erfolgsgarantie?

Startseite | Impressum | Datenschutz